Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SKR-InsO Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 10. November 2014, 09:33

Verbuchung reiner Umsatzsteuerzahlungen

Hallo zusammen,

wir haben immer wieder das Problem, dass reine Umsatzsteuerzahlungen geleistet werden müssen (z. B. wenn eine Versicherung den Nettobetrag erstattet und die Masse nur noch die Steuer entrichten muss).

Wie kann diese reine Umsatzsteuerzahlung verbucht werden (Konto? Steuerschlüssel?), damit der Betrag dann in der Umsatzsteuervoranmeldung als abziehbare Vorsteuer erscheint?

Vielen Dank vorab für die Unterstützung!

Boris Jungclaus

Foren-Moderator

Beiträge: 286

Beruf: Dipl. Betriebswirt

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. November 2014, 11:36

Schönen guten Morgen,

diesen Sachverhalt können Sie beispielsweise wie folgt abbilden:

1. Verbuchen der RG incl. Zahlung (mit MwSt)
2. dagegen dann die Versicherungsentschädigung buchen (oder alternativ als sonstigen Erlös ausweisen, was ich jedoch persönlich nicht so gut finde)

Ich hoff, Sie kommen nun weiter :-)

Gruß
Boris Jungclaus
STP Informationstechnologie AG
Sie. Wir. Gemeinsam stark!