Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SKR-InsO Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. August 2014, 21:09

Einnahmen aus bzw. nach der Freigabe nach §35 InsO

Hallo Herr Jungclaus,

im Forum kann ich keinen Hinweis auf die folgende Frage finden:

Auf welchem Konto werden die Einnahmen aus der Freigabe nach §35 InsO verbucht? Wir haben hier mit dem Schuldner vereinbart, dass er nach Freigabe des Geschäftsbetriebes für einen gewissen Zeitraum noch einen monatlichen Betrag an die Masse leistet.

Für einen Hinweis wäre ich Ihnen dankbar. Gruß - A. Haasen

Boris Jungclaus

Foren-Moderator

Beiträge: 286

Beruf: Dipl. Betriebswirt

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. September 2014, 10:46

Guten Morgen Herr Haasen,

Sie könnten diesen Sachverhalt über das Konto 4030 XX (Sonstige Einnahmen) abbilden.
Wenn im Verfahren keine weiteren sonstigen Einnahmen anfallen, so könnten Sie sogar die Kontenbeschriftung anpassen aus welcher direkt Erkennbar wäre, dass es sich um Anteile aus der Freigabe handelt.

Gruß
Boris Jungclaus