Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SKR-InsO Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 14:30

Fehlende EA-Konten 710050 und 763050 [mit der Version 2013-01 zeitgleich verabschiedet]

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass die Konten 7100 50 und 7635 50 (Zinserträge und Zinsabschlagsteuer nach IE in der Betriebsfortführung)fehlen.

Das Konto 7638 50 ( Soli auf Zinsabschlagsteuer nach IE - Betriebsfortführung) allerdings ist wieder vorhanden.

Benötigen diese Konten ständig, da die Verwalterkonten verzinst werden.

Mit freundlichen Grüßen

Carla Merzdorf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Boris Jungclaus« (11. Januar 2013, 13:29)


Boris Jungclaus

Foren-Moderator

Beiträge: 286

Beruf: Dipl. Betriebswirt

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 08:50

Guten Morgen Frau Merzdorf,

Sie haben völlig Recht, das Konto 7638 50 ist jedoch nunmehr in der Version 2012-09 enthalten.
Das Konto 7100 50 behalten wir gerne für die nächste Anpassung im Blick, da ggf. durch Änderungen am Datev SKR04/SKR03 im November Anpassungen erfolgen könnten, die ggf. Einfluss auf den SKR-InsO haben werden.

Gruß
Boris Jungclaus
STP Informationstechnologie AG
Sie. Wir. Gemeinsam stark!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Boris Jungclaus« (25. Oktober 2012, 09:58)


3

Freitag, 26. Oktober 2012, 09:50

Konto 7100..

Guten Morgen Herr Jungclaus,

vielen Dank für Ihre Antwort. Mir erschließt sich aber in dem Zusammenhang nicht, weshalb es dann die Konten 710010, 710020 und 710030 gibt.

Die Datev - Änderung wird doch nur 4 Stellen der Konten betreffen. Im jetztigen Kontenrahmen ist das handelsrechtliche Konto 7100 doch bereits vorhanden, nur die insolvenzspezifische Zuordnung nach IE (Betriebsfortführung) fehlt, ist aber in unserem Fall wirklich nötig, da (wie bereits erwähnt) alle Verwalterkonten verzinst werden.

Mit freundlichen Grüßen

Carla Merzdorf

Boris Jungclaus

Foren-Moderator

Beiträge: 286

Beruf: Dipl. Betriebswirt

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. Oktober 2012, 11:21

Dies hängt einzig damit zusammen, dass nicht ständig Änderungen am Kontenrahmen veröffentlicht werden können, sondern idealerweise Zeitpunkte der Änderung gebündelt werden.
Ansonsten gäbe es jetzt die Version 2012-10 und ggf. im November die Version 2012-11.

Da es sich jedoch lediglich um eine Kontoerweiterung handelt, haben Sie aber unabhängig von einer Veröffentlichung bereits jetzt die Möglichkeit, Anpassungen selbstständig im Kontenrahmen einzupflegen.

Gruß
Boris Jungclaus
STP Informationstechnologie AG
Sie. Wir. Gemeinsam stark!