Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 20. Juli 2012, 17:38

Ungeklärte Einnahmen Kto. 4000 00

Hallo,

das Konto - Ungeklärte Einnahmen - gibt es im EA-Bereich nur mit Unterkonto 20.

Für - Ungeklärte Einnahmen nach IE(Betriebsfortführung)- habe ich das EA- Konto 4000-50 angelegt.

Jedoch erscheint es in der EAR als nicht zugeordnet. Warum?

Danke,

Viele Grüße

L.Koch

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Koch Liane« (20. Juli 2012, 21:01)


Boris Jungclaus

Foren-Moderator

Beiträge: 286

Beruf: Dipl. Betriebswirt

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Juli 2012, 21:01

Hallo Frau Koch,

das liegt schlicht an dem Umstand, dass dieses "neu angelegte" Konto nicht im EA-Makro in P3 geschlüsselt ist. Dies müssten Sie bitte entsprechend nachholen, dann ist es nicht mehr "nicht zugeordnet".

Bei der Definierung des Kontenrahmens wurde seinerzeit bewusst nur das Konto "ungeklärte Einnahmen" nur für den Zeitraum Antragsverfahren gewählt.
In der ersten Phase des Antragsverfahrens muss sich die Abstimmung zwischen Insolvenzverwaltung und Schuldner erst noch einspielen. Gerade bei zeitnahem Verbuchen von Geschäftsvorfällen muss man ggf. zunächst Einnahmen auf "ungeklärt" parken. Selbstverständlich sollte eine Klärung kurzfristig erfolgen und die Beträge entsprechend auf "vollwertige" Einnahmenkonten umgebucht werden.
Spätestens mit Insolvenzeröffnung sollte das Zusammenspiel so gut funktionieren, dass "ungeklärt" nicht mehr vorkommen sollte.

Grüße aus Krefeld
STP Informationstechnologie AG
Sie. Wir. Gemeinsam stark!