Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 16. August 2016, 15:58

Barabhebung

Hallo,

wir haben eine Frage. Wir hatten eine Barabhebung zu verbuchen. Theoretisch gesehen müsste das ja Kasse (1000 00) an Bank (1200 00) sein. Jedoch fehlt uns dazu ein E/A Konto. Welches könnten wir da ansprechen?

Wir buchen mit SKR 03.

Liebe Grüße

InsO

Boris Jungclaus

Foren-Moderator

Beiträge: 286

Beruf: Dipl. Betriebswirt

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. August 2016, 08:53

Guten Morgen InsO,

die Buchung Kasse/Bank wird üblicherweise so nicht vorgenommen ;-)
Es wird idR ein Zwischenkonto, wie bspw. Geldtransfer zwischengeschaltet.

Desweiteren benötigen Sie hier kein EA-Konto, da es sich lediglich um einen Aktiv-Tausch handelt.
Sie haben ja keine weitere Einnahme erzielt, sondern lediglich den Bankbestand reduziert und den Kassenbestand erhöht.

Ich mache ungerne Werbung, allerdings gibt es, aus meiner Sicht, ein sehr interessantes Buch für weniger erfahrene Buchhalter in der Insolvenz

Insolvenzbuchhaltung (2. Auflage) von Herrn Dr. Zimmer

Gruß
Boris
STP Informationstechnologie AG
Sie. Wir. Gemeinsam stark!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher